CBD-Blüten: Ein Leitfaden für die richtige Anwendung und Temperatur im Verdampfer

Der Wirkstoff CBD ist eine legale Möglichkeit zur medizinischen Behandlung von Körperleiden. Was genau CBD-Blüten sind, weshalb sie im Gegensatz zu Hanf mit THC-Gehalt legal erworben werden können und welche Wirkung die Blüten haben, erklären wir dir in diesem Artikel. Weiterhin beantworten wir in diesem Leitfaden häufig gestellte Fragen von Erstnutzern zum Thema Anwendung und Temperatureinstellung.

Was genau sind CBD-Blüten und warum sind sie legal?

Der legale Wirkstoff CBD und der illegale Wirkstoff THC kommen bei der Blütenproduktion von Hanfpflanzen vor. Der übliche Hanf hat eine hohe Menge an THC (ein psychoaktiver Stoff, der in den meisten Ländern illegal ist) und eine geringe Menge an CBD. CBD-Hanfpflanzen hingegen weisen nur einen geringen THC-Gehalt auf (unter 0,3 %). Sofern der THC-Gehalt von Blüten unter 0,3 % liegt ist das Konsumieren und Besitzen von CBD-Hanf in vielen Ländern legal. Ganzheitliche Pflanzenmedizin, wie sie in Ayurveda oder traditioneller chinesischer Medizin praktiziert wird, nutzt die Hanf-Pflanze als alternative Heilmedizin zu gesundheitsfördernden Zwecken.

Welche Wirkung haben CBD-Blüten?

CBD-Hanf sollte man sich als Heilpflanze vorstellen, da CBD keine psychoaktiven Stoffe enthält, d.h. man wird beim Konsum nicht high! Je nach Person, Empfindlichkeit und eingenommener Menge stellt sich ein entspanntes, angenehmes Gefühl im Körper ein, ohne, dass der Kopf vernebelt wird – man bleibt völlig nüchtern und der Alltag wird dadurch nicht beeinträchtigt. Allerdings hilft das beschriebene Entspannungsgefühl vielen Anwendern mit Muskelschmerzen, Epilepsie und ähnlichen Leiden. Manche Anwender beschreiben die Wirkung, je nach Sorte und Menge, als energetisch oder sedativ. Viele positive Eigenschaften von Cannabinoiden, Flavonoiden und Terpenen sind klinisch belegt worden.

Wir empfehlen zu Anfang eine geringe Menge an CBD-Blüten zu konsumieren, um die körpereigene Reaktion zu prüfen und erst dann die Menge, falls nötig, zu steigern.

Wie kann man CBD-Blüten einnehmen?

CBD-Blüten können auf verschiedene Weisen eingenommen werden. Die häufigsten Anwendungsgebiete sind:

  • In einer Zigarette oder Pfeife rauchen

  • Oral konsumieren z.B. in Form von Tee, Kapseln oder Keksen

  • In einem Vaporizer verdampfen lassen, entweder als Liquid oder in Form von getrockneten Blüten

Zahlreiche Erfahrungsberichte sprechen davon, dass die Anwendung von CBD-Liquid weniger intensiv ist als das Verdampfen von CBD-Blüten. Einige Anwender sind der Meinung, dass sich die Wirkung von CBD-Blüten direkt nach den ersten Zügen einstellt, während es etwas länger mit CBD-Liquid dauert.

Wie befüllt man den Verdampfer mit CBD-Blüten?

Nachdem die getrockneten Blüten mit einem Grinder zerkleinert wurden, werden die Blüten-Krümel in die Materialkammer gegeben. Um das beste Ergebnis beim Verdampfen von CBD-Blüten zu erhalten, ist die richtige Befüllung das A und O! Die Kammer sollte weder zu voll noch zu wenig Material enthalten. Als ideale Füllmenge gilt, wenn die zerkleinerten Blüten locker aufeinanderliegen, um die richtige Wärmezirkulation zu ermöglichen. Das lässt sich besonders gut an einem straken Dampf und der gleichmäßigen Verfärbung der verbrauchten Blüten erkennen. Ist zu wenig Material im Verdampfer, verbraucht sich das CBD schneller, ohne die volle Wirkung entfalten zu können. Ist jedoch zu viel Material im Vape, kann sich die Hitze nicht gleichmäßig verteilen. Das bedeutet, das einige Blüten „leer“ gedampft sind, währenddem andere Teile noch Inhaltsstoffe enthalten, die sich nicht lösen können.

Mit welcher Temperatur sollten CBD-Blüten verdampft werden?

Die richtige Temperatur beim Verdampfen von CBD ist deswegen wichtig, da sich die verschiedenen Wirkstoffe wie Cannabinoide, Flavonoide und Terpene bei unterschiedlichen Temperaturen lösen und im Dampf enthalten sind. Um die positiven Stoffe aus CBD-Blüten zu lösen, sollte der Vape bei einer Temperatur zwischen 160° und 180°eingestellt sein. Zu hohe Gradzahlen lassen das CBD nur unnötig verbrennen. Die richtige Temperatur findet jeder Anwender nach ein paar Versuchen heraus und richtet sich meist nach persönlicher Referenz.

Hinweis:  Dieser Artikel ist nicht für Personen unter 18 Jahren geeignet!
In diesem Artikel werden die möglichen Verwendungsweisen von CBD Blüten beschrieben unter der Voraussetzung, dass diese Blüten nicht mehr als 0,3 % THC enthalten. Der Zweck dieses Artikels besteht nicht darin, Personen zum Suchtmittelmissbrauch zu verführen, zu unterstützen oder anzuregen.

ZEN Vaporizer & Zubehör

-29%

134,95 inkl. MwSt., zzgl. Versand

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
-16%

109,00 inkl. MwSt., zzgl. Versand

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

11,90 inkl. MwSt., zzgl. Versand

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

4,90 inkl. MwSt., zzgl. Versand

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
+
Nicht vorrätig

69,90 inkl. MwSt., zzgl. Versand

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

13,90 inkl. MwSt., zzgl. Versand

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
GTIN: 4260662740256
-17%

129,00 inkl. MwSt., zzgl. Versand

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

4,90 inkl. MwSt., zzgl. Versand

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

10,90 inkl. MwSt., zzgl. Versand

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
-27%

3,57 inkl. MwSt., zzgl. Versand

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

9,90 inkl. MwSt., zzgl. Versand

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

4,90 inkl. MwSt., zzgl. Versand

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.